ESN Graz / Erasmus

ESN ist eine internationale Non-Profit-Studierendenorganisation, die sich um Incomings (ankommende Studierende und PraktikantInnen) kümmert. ESN ist in das Referat für Internationales der ÖH Uni Graz eingegliedert und arbeitet eng mit der HTU zusammen. Incomings der folgenden Universitäten in Graz werden von dieser Kooperation betreut: Universität Graz, Technische Universität, Kunstuniversität Graz, FH Joanneum. Es werden verschiedenste Events organisiert, um internationalen Studierenden das Leben in und um Graz näher zu bringen. Weiters gibt es das “Buddy Program”, wobei lokale Studierende als erste Ansprechperson für Incomings auftreten und somit den kulturellen Austausch ermöglichen. ESN bietet letztlich die Vorteilskarte ESNcard an, mit der Events verbilligt besucht werden können, SIM-Karten gratis ausgestellt werden und es zahlreiche lokale und internationale Vergünstigungen gibt (z.B. Ryan Air, Flixbus, lokale Cafés und Bars).

Alle möglichen Informationen gibt es auf unseren zahlreichen Webseiten:
https://esn.htu.tugraz.at/de
https://www.facebook.com/esngraz/
https://www.instagram.com/esngraz/